10. März 2011 - Potsdam - Tarifeinigung erreicht

Der BLV fordert von der Thüringer Landesregierung die ausgehandelten Ergebnisse in der Einkommensrunde 2011 zeitnah auf den Beamtenbereich zu übertragen!

Nach schwierigen Verhandlungen einigten sich die Vertreter der Gewerkschaften mit der Tarifgemeinschaft deutscher Länder (TDL) auf folgende Einkommensver­besserun­gen:

» bis 31. Mai 2011 Einmalzahlung von 360 Euro
» ab 1. April 2011 Erhöhung um 1,5 %
» ab 1. Januar 2012    Erhöhung um 1,9 % sowie anschließend um 17 Euro
» Laufzeit bis mindestens 31. Dezember 2012

 

Öffnungsklausel zur Altersteilzeit

Die Länder haben im Rahmen des Altersteilzeitgesetzes künftig die Möglichkeit auf landesbezirklicher Ebene Regelungen zur Altersteilzeit zu vereinbaren.

 

Entgeltordnung zum TV-L kommt zum 1. Januar 2012 - Tarifliche Eingruppierung der Lehrer bleibt weiter offen

Download Aktuell-Blatt 02/11